fbpx

das beste für DEINE zähne

Zahnzusatzversicherung

Vergleich der leistungsstärksten Zahnzusatzversicherungen. Jetzt einen persönlichen Vergleich anfordern oder Testsieger sofort berechnen!

Zahnzusatzversicherung

Gibt es etwas Bezaubernderes, als ein strahlendes Lächeln?
Gesunde und schöne Zähne wünschen sich die meisten Menschen. Denn schöne Zähne sorgen für Selbstbewusstsein und Sicherheit im persönlichen Umgang mit unseren Mitmenschen.

Der Abschluss einer Krankenzusatzversicherung für den zahnärztlichen Bereich bei einem privaten Versicherungsunternehmen bietet viele Vorteile. Gerade wenn Sie weiter in einer gesetzlichen Kasse bleiben möchten bzw. müssen. Somit können auch gesetzlich Versicherte ihre Leistungsansprüche auf das Niveau von “Privatpatienten” anheben. Durch die individuelle Tarifwahl kann die Zusatzversicherung optimal an Ihre Wünsche und Bedürfnisse angepasst werden.

Beratung anfordern

Leistungen

Leistung der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV)

Was leistet die Gesetzliche Krankenversicherung?

Die gesetzliche Krankenversicherung zahlt meistens keine oder nur verminderte Leistungen für Zahnersatz, Implantate und Inlays. Das liegt daran, dass eine gesetzliche Krankenversicherung nach den sog. befundbezogenen Festzuschüssen abrechnet, und nicht nach der gewählten Behandlung. Die Höhe der Erstattung orientiert sich dabei an den durchschnittlichen Kosten der sog. Regelversorgung. Davon werden dann rund 50 % erstattet. Durch den Nachweis regelmäßiger Kontrolluntersuchungen kann der Erstattungsbetrag einer Gesetzlichen Krankenversicherung auf bis zu 65 % erhöht werden.

Zudem gibt es auch Bereiche, in denen die Gesetzliche Krankenversicherung entweder gar keine oder nur gekürzte Leistungen gewährt. Dies gilt nicht erst bei kostenintensiven Behandlungen, wie Implantaten oder anderweitigem Zahnersatz, sondern beginnt bereits bei der einfachen Zahnbehandlung.

So auch bei z.B. Wurzel- oder Parodontosebehandlungen. Je nach erforderlicher Behandlung gibt es viele Fälle, in denen die Gesetzlichen Krankenkasse keine oder nur verringerte Leistung erstatten und der Zahnarzt eine Privatrechnung stellt.

Leistungen der privaten Krankenversicherung (PKV)

Was leistet die private Zahnzusatzversicherung?

Um die kleinen und vor allem auch die großen Zuzahlungen zu umgehen, bietet die private Zahnzusatzversicherung hervorragende Möglichkeiten.

Neben den Zusatzkosten für die Zahnbehandlung (u.a. Inlays/Onlays, professionelle Zahnreinigung, Wurzel- und Parodontosebehandlungen, Kunststofffüllungen und Knirschschienen) können selbstverständlich auch die Kosten für Zahnersatz (u.a. Kronen, Brücken, Implantate) versichert werden.

Einige Versicherer bieten Komplettlösungen für Zahnbehandlung und Zahnersatz an. Einige andere Gesellschaften hingegen bieten Bausteinmodule an, mit denen sich ein individueller Versicherungsschutz zusammenstellen lässt.

Die Mehrzahl der Anbieter stattet ihre Produkte so aus, dass eine Leistungsquote vereinbart wird, die zusammen mit der Zahlung der Gesetzlichen Krankenversicherung erstattet wird.

Leistungserweiterung

Sinnvolle Leistungserweiterungen

Nicht nur im zahnmedizinischen Bereich hat der Gesetzgeber Leistungen eingeschränkt! So wurden auch in weiteren Bereichen die Leistungen für die Bevölkerung reduziert bzw. weisen zum Teil große Lücken im Versicherungsschutz auf z.B. im ambulanten und stationären Bereich der Heilbehandlungen.

Es gibt aber auch Bereiche, in denen trotz der Stärkung mancher Bereiche, große Lücken bestehen bleiben, zum Beispiel in der Pflegeversicherung.

Gerne beraten wir Sie, welche Leistungserweiterungen es gibt und für Sie in Frage kommen. 

Rechen- und Schadenbeispiel

Vorsorgeuntersuchung
Bei einer Vorsorgeuntersuchung zeigt sich, dass zwei Füllungen ausgewechselt werden müssen. Der Zahnarzt rät zu Inlays, da es sich um größere Kauflächen handelt. Auf Herrn F. kommt eine Rechnung von mehreren hundert Euro zu. Seine gesetzliche Krankenkasse erstattet nur einen geringen Festzuschuss. Die restlichen Kosten muss er selbst übernehmen. Glücklicherweise hat Herr F. eine Zahnzusatzversicherung abgeschlossen, die auch für Inlays aufkommt.

Kosten für ein Implantat
BeispielrechnungKosten für Implantat
Gesamtkosten2.485,36 €
Festzuschuß der Krankenkasse– 516,59 €
Eigenanteil1.968,77 €
Kosten für eine Brücke (Regelversorgung)
BeispielrechnungKosten für Implantat
Gesamtkosten789,00 €
Festzuschuss der Krankenkasse– 349,86 €
Eigenanteil439,14 €
Kosten für eine Brücke (Vollverblendet)
BeispielrechnungKosten für Implantat
Gesamtkosten1.601,84 €
Festzuschuss der Krankenkasse– 672,76 €
Eigenanteil929,08 €

die besten Zahnzusatzversicherungen für erwachsene

Hier haben wir Ihnen die Top 6 der besten Zahnzusatzversicherung für Erwachsene aufgelistet. Bei diesen haben Sie die best mögliche Kostenerstattung. 

Zahnzusatzversicherung vom Testsieger

die besten Zahnzusatzversicherungen für Kinder

Hier haben wir Ihnen die Top 5 der besten Zahnzusatzversicherung für Kinder aufgelistet. Hauptaugenmerk wurde auf den Bereich Kieferorthopädie gelegt und die höchstmögliche Erstattung hierfür. 

die besten Tarife für 60plus

Einen persönlichen Vergleich zur Zahnzusatzversicherung anfordern!

Du erklärst dich damit einverstanden, dass deine Daten zur Bearbeitung deines Anliegens verwendet werden und wir dich aufgrund diesem kontaktieren dürfen. Informationen und Widerrufshinweise findest du in der Datenschutzerklärung.